Ihre Events bei Highway Kart Racing

 

Grand Prix von Barop | Highway Kart Racing in Dortmund-Barop

 


 

Nächster Termin: Freitag, 03.06.2022

 

Startzeit: 20.00 Uhr

 

8-Minuten-Qualifying mit anschließendem 30-Minuten-Rennen. 

Nach dem Rennen erhält jeder Teilnehmer einen Pokal. 


Voraussetzung: Autoführerschein oder 6,5-PS-Lizenz


Es ist zwingend erforderlich,  Euch anzumelden, indem Ihr uns eine E-Mail an info@highway-kart-racing.com sendet.

Nennt bitte das Datum und die gewünschte Startzeit. 


Kosten pro Teilnehmer: 57 Euro 

 

  • 8-Minuten-Quali
  • Startaufstellung
  • fliegender Start mit Pace-Kart-Freigabe
  • 30-Minuten-Rennen
  • ausgedruckte Rennauswertung 
  • Siegerehrung inklusive Pokal für jeden



Fahrerlehrgang by Lars | Highway Kart Racing in Dortmund-Barop


Nächste Termineauf Anfrage


An ausgewählten Tagen starten wir um 19 Uhr zu unserem Fahrerlehrgang. Unser Instruktor Lars hat sich das Ziel gesetzt, Euch auf dem Weg zur Goldkarte zu unterstützen. 


Damit jeder Teilnehmer bestmöglich betreut werden kann, bieten wir pro Fahrerlehrgang maximal 10 Plätze an. 


Das Training endet in der Regel um 21.30 Uhr.


Eine Anmeldung per E-Mail ist zwingend erforderlich: info@highway-kart-racing.com

Bitte teilt uns Euer gewünschtes Datum und eine Nummer mit, unter der wir Euch ggf. erreichen können. 


Kosten pro Teilnehmer: 80 Euro


Ablauf: 

Der Fahrerlehrgang umfasst eine Zeitspanne von circa 1,5 Stunden, bestehend aus Theorie und Praxiseinheiten. 

  1. Praxis: Wir starten mit einem 8 Minuten langen Training. In dieser Zeit macht sich der Instruktor Notizen zu Eurer Fahrweise. 
  2. Theorie: Vorhandene Fahrfehler und das Finden der Ideallinie für die richtige Kurvenfahrt wird besprochen. 
  3. Praxis: Start zum 24 Minuten Training. In dieser Zeit fährt der Instruktor vor jedem Fahrer vorweg. Das soll Euch bei der Suche nach der Ideallinie helfen. 
  4. Theorie: Vorhandene Fahrfehler werden besprochen und letzte Tipps zum Fahren unter 2:00 Min gegeben. 
  5. Praxis: Start zum 16 Minuten Abschlusstraining. Auch bei diesem Training macht sich der Instruktor über noch vorhandene Fehler Notizen. 
  6. Theorie: Abschlussgespräch